Skip to content.
Personal tools

Margarete Wenzel

Margarete Wenzel - Donauinselfest

geb. 1964, Dr. phil., hat auf Grenzgängen zwischen Philosophie, Gesang und Improvisationstheater zum Märchenerzählen gefunden.

Sie lebt freischaffend von Erzählauftritten, Schreiben und Seminareleiten in Wien, ist Mutter einer Tochter und erforscht Verbindungen von Märchenbildern und Alltagswirklichkeit.

Margarete Wenzel mehr über mich
Margarete Wenzel

"Märchen sind ein leichtes Gepäck; um erzählen zu können, brauche ich nichts weiter als ZuhörerInnen und mich: meine Stimme, meinen Körper, mein Gedächtnis, meine Phantasie… Was beim Erzählen geschieht, ist wie ein Wunder: wer dabei ist, schafft sich Bilder und sieht sie wie einen inneren Film ablaufen, sieht nicht nur, sondern fühlt, schmeckt, hört und wird mit fremden Welten vertraut. Vom Märchenerzählen kehren wir bereichert zurück wie von einer weiten, abenteuerlichen Reise.“ 

Margarete Wenzel, Mit Märchen unterwegs

 

Powered by Plone